Suche
Suche Menü

Ina Jähne

Rechtsanwältin Ina Jähne ist Partnerin der Kanzlei Jähne Günther Rechtsanwälte PartGmbB und Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Arbeitsrecht.

Sie berät und vertritt Freiberufler und Unternehmer/Unternehmen in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts, von der Gründung über die Umstrukturierung bis hin zur (streitigen) Auseinandersetzung der Gesellschaft und der Gesellschafter.

Im Arbeitsrecht vertritt Sie Arbeitgeber und Arbeitnehmer in arbeitsgerichtlichen Verfahren und berät außergerichtlich zu allen individual- und kollektivrechtlichen Fragestellungen, wie der Ausgestaltung von Arbeitsverhältnissen und innerbetrieblichen Umstrukturierungen (auch im Zusammenhang mit Unternehmenskäufen und -verkäufen).

Ein weiterer Beratungsschwerpunkt betrifft Dienstverträge von Geschäftsführern und Vorständen.

Werdegang

  • Geboren 1981 in Hannover
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover
  • Erstes Staatsexamen 2007
  • Referendariat im OLG Bezirk Celle mit berufsrechtlichem Schwerpunkt in der Gerichts-, der Anwalts- und der Wahlstation (Zweites Staatsexamen 2009)
  • Zulassung als Rechtsanwältin 2010
  • Tätigkeit in überregionaler Wirtschaftskanzlei bis Ende 2019
  • Lehrbeauftragte der Fresenius Hochschule Hamburg für Arbeitsrecht
  • Gründung der Kanzlei Jähne Günther Rechtsanwälte PartGmbB Wirtschafts- & Berufsrecht
  • Prüferin im 2. Staatsexamen des Landesjustizprüfungsamtes Niedersachsen

Expertise

Mitgliedschaften